Homepage


Neue Beiträge


Suche

  


Bot Tracker

Google [Bot]
22. Jul 2018, 06:30
Yahoo [Bot]
13. Jan 2018, 10:46
MSNbot Media
15. Mai 2017, 21:11
YaCy [Bot]
27. Feb 2017, 09:33
Alexa [Bot]
13. Aug 2016, 00:57


Kategorien

Kategorie

Kategorie

Kategorie

Kategorie

Kategorie

Kategorie

Kategorie

Kategorie

Mit Herz und Seele

Neuigkeiten rund um das Forum

Mit Herz und Seele

Beitragvon Ming » 6. Jan 2012, 13:41

Noch nie habe ich die einleitenden Worte eines post derart oft gelöscht um sie neu zu verfassen, und noch nie ist es mir derart schwer gefallen sie überhaupt niederzuschreiben. Kalte Fingerkuppen, trockene Lippen und ein ständiges Pausieren um über das Geschriebene nachzudenken. Es ist wahrlich ein schwieriger Prozess - doch es führt leider kein Weg daran vorbei.

Wie die Betreffzeile schon ausdrückt, es geht um "Herz und Seele". Diese beiden Elemente habe ich über viele Jahre hinweg in das Forum gesteckt, fünf, fast sechs Jahre, und ich habe immer konsequent daran festgehalten das beste aus dem zu machen, das mir von meinen Vorgängern anvertraut wurde. An dieser Stelle ein kurzes gedankliches Dankeschön an die beiden ehemaligen Admin 'Kano' und 'Ogosuki'. Aber nicht nur die überdauerten Jahre sind eine recht ansehnliche Zahl. Wenn man die exakte posting-Anzahl der beiden Vorgängerforen mit diesem zusammenschmeißt kommt es zu gewaltigen 60.238 posts, und das mit einer immer recht überschaubaren Anzahl an Mitgliedern.
Genug der Fakten, Zahlen und Lobpreisungen. Ohne noch weiter um den heißen Brei herumzureden, es geht um meinen Rücktritt als Admin(g) und meinen Austritt aus dem Forum. Ja, so ist es, und es war schwer. Gründe für diese Entscheidung gibt es viele, und um euch nicht völlig im Unklaren zu lassen will ich ein paar davon nennen.
Die Prioritäten in meinem Leben haben sich vor allem in den letzten zwei Jahren sehr verändert und so auch ich selbst, und das ist eigentlich der Hauptgrund an dem sich alles aufhängt. Mein Interesse für Anime/Mange ist sehr stark gesunken, erstens, weil ich die Top25 der wichtigsten Top-Listen und darüber hinaus alle gesehen habe, und zweitens, die Zeit an sich. Ich habe einfach keine Zeit mehr mich mit dem zu beschäftigen. Die letzten Überbleibsel sind der wöchentliche Naruto-Manga und vielleicht 2-3 Animes im Jahr, aber nur die sehenswerten. Von dem her fällt schonmal die Begeisterung für die Thematik weg. Ein weiterer Grund ist wiedermal die Zeit, ich habe einfach keine Zeit mehr um mich um das Forum zu kümmern, und ich will auch keine Zeit dafür opfern müssen! Meine Prioritäten haben sich geändert und das Forum ist zu einer sehr kleinen Niesche meiner Freizeit geworden die ab und an besucht wird, und sogar das oft nur durch Selbstzwang usw. So, das müsste eigentlich genügen, auf mehr Selbstpreisgebung und Rechtfertigung kann ich verzichten, und ich hoffe ihr versteht das.

Der Austritt an sich ist schon seit Monaten beschlossene Sache, nur der geplante Zeitpunkt hat sich nach vor verlagert. Eigentlich wollte ich mich erst zurückziehen nachdem ich die Geschichte rund um den 'Orden des Einzig-Wahren-Weges' beendet habe, doch dazu wird es nicht mehr kommen - ich habe weder Muse noch Energie noch Zeit. Deshalb will ich in kurzen Worten den von mir geplanten weiteren Verlauf der Geschichte erörtern um sie wenigstens in dieser Form abschließen zu können. Um genau zu sein habe ich nur das Ende der Geschichte geplant, wie es dazu gekommen wäre hätte ich wie immer unserem wundervollem Improvisationstheater überlassen. Nur ein Punkt ist allen Enden gemein, am Ende wäre Ming Kibagami gestorben, im Kampf für seine Vorstellung einer perfekten Zukunft, und so hätte ich dann das Forum verlassen.

Version A: Die Ninja-Allianz obsiegt über den Orden und vernichtet den heiligen Turm samt Führerschaft und Chakrasphäre. Die alten Landesgrenzen werden wieder hergestellt und das Ordensgebiet steht unter der Führung des Kage-Rates. Die fortlaufenee Geschichte hätte einige Missionen zur Stabilisierung des Ordengebietes bereitgehalten.

Version B: Der Orden des Einzig-Wahren-Weges kann die Armee der Ninja-Allianz lange genug aufhalten um genügend Chakra/Energie zu konzentrieren für die Befriedung der Welt. Ein von der großen Chakrasphäre im heiligen Turm ausgehendes globales Genjutsu verbunden mit einem Raumzeitjutsu. Die Menschen sind auf ewig in einer zeitlosen Dimension gefangen in der sie immer und immer wieder ihre schönsten Momente durchleben. Die fortlaufende Geschichte hätte beinhaltet, dass sich einige aus dieser Technik befreien und fortan im Untergund gegen den Orden vorgegangen wären.

Version C: Eine dritte, kaum beachtete Partei, nutzt das Chaos des Krieges um seine Vorstellung einer freien Welt durchzusetzen. Ming Kibagami gelingt es trotz aller Hürden die Chakrasphäre für seine Zwecke zu nutzen. Er aktiviert jene Technik der Chakrasphäre die, ähnlich einem EMP-Angriff, Ninja in einem Gebiet daran hindert ihr Chakra zu nutzen. Im Unterschied zu den vorherigen Nutzungen setzt Ming die gesamte Energie der Chakrasphäre ein um die Technik global einzusetzen, verbunden mit einem von ihm geschaffenem Siegeljutsu, welches den Effekt auf Dauer bestehen lässt. So wäre die gesamte Welt befreit von jeglichem Nin- oder Genjustsu. Das Ende der Ninja an sich, und ein Neuanfang für die Menschheit.

Puhh. nun zu den aktuellen Schauplätzen, damit auch dort Klarheit geschaffen wird.

In Yugakure: Dort wäre es ganz einfach abgelaufen. Hitomi und Misaki gelingt es nach schwerem Kampf Beardsleys Elitetruppen zurückzuschlagen. Dann folgen die möglichen Enden.

Am Schlachtfeld: Die Truppen der Allianz aus Konohagakure finden sich mit den anderen Großreichen zusammen und greifen die Stadtmauern Cynas an um so ihren Elitetruppen in der Stadt genug Zeit zu verschaffen die Geheimwaffe des Ordens zu zerstören. Dann folgen die möglichen Enden.

Im heiligen Turm: Ming, Suigetsu, Minato und Akiza sind schon seit ihrem Eintreten in die große Halle in einem höchtsrangigen Genjutsu gefangen. Kanzler Valfred wurde nie getötet und jenen Kampf den sie durchleben findet nur in ihren Köpfen statt. Während die Ninja wie angewurzelt am Eingang stehen bereiten Valfred und Diadora das Einsetzen des weltweiten Genjutsu vor. Doch die Illusion bricht aufgrund einer Erschütterung der Chakrasphäre durch Karhus Bemühngen den Turm einzureissen. Jetzt stehen sich drei Parteien gegenüber. Der Orden, die Allianz, und Ming. Dann folgen die möglichen Enden.

So, das wäre dann alles was ich soweit geplant hätte, aber wie immer wäre es am Ende sowieso wieder anders gekommen - das ist ja das schöne und geniale daran!

Zum Schluss möchte ich noch einen Dank ausprechen, und zwar an alle user die sich hier und in den Vorgängerforen angemeldet haben. Ein ganz besonderer Dank gilt jenen usern die sich über viele Jahre hinweg gehalten und somit den Kern des Forums gebildet haben. Vielen Dank, Suigetus, Karhu, Minato, Kirimaru, Hitomi und Misaki. Danke auch an alle anderen jetzigen usern, die ich aber leider kaum bis gar nicht kenne. Ein weiterer Dank bleibt noch aus, und zwar an Akiza. Es hat mir wirklich sehr viel Freude bereitet in meiner letzten Forumsphase mit dir zu schreiben. So, genug der Honig-Schmierereien.

Zum Abschluss möchte ich noch sagen, dass es mir immer sehr viel Spaß gemacht hat hier zu sein und zu schreiben. Dank dem Forum und seinen usern habe ich viel gelernt, viel erlebt und meine Freude zum Schreiben entdeckt, der ich auch in Zukunft nachgehen werde.
In diesem Sinne: So lebt denn wohl :mrgreen:

Adrian

Ps: Hier noch meine e-mail-Adresse (orange----goblin@hotmail.com) falls mich jemand mal in irgendein anderes Forum einladen will, egal welcher Thematik, bin ja Wiederholungstäter, und wer weiß, vielleicht sieht man sich ja irgendwann wieder. Ich würde mich sicher freuen einen Karhu oder einen Suigetsu mal wo anders zu sehen.

Pps: Ich werde noch ein paar Wochen hier ab und zu reinschneien um etwaige Fragen per PN zu beantworten und falls alles zugrunde geht werde ich ein halbes Jahr nach der letzten verzeichneten Aktivität auch das Forum an sich zu Grabe tragen.
Benutzeravatar
Ming
Adming
 
Beiträge: 1742
Registriert: 02.2009
Geschlecht:

Re: Mit Herz und Seele

Beitragvon Karhu » 8. Jan 2012, 15:41

Ich überleg jetzt schon seid ich den Text vor Zwei Tagen gelesen habe, was ich sagen soll. Es ist jetzt echt schon eine lange Zeit die wir hier gemeinsam mal mehr mal weniger intensiv in diesem Forum (und seinen Vorgängern) rumdümpeln.

Es ist wirklich Schade, das du dich jetzt zu diesem Schritt entscheidest, aber ich denke deine Gründe sind nachzuvollziehen. Danke für alles was du hier geleistet hast und alles Gute.

Gruß Sören
I'm blind not deaf
Benutzeravatar
Karhu
Moderator
 
Beiträge: 1214
Registriert: 04.2009
Geschlecht:

Re: Mit Herz und Seele

Beitragvon Minato » 9. Jan 2012, 18:31

Karhu hat geschrieben:Ich überleg jetzt schon seid ich den Text vor Zwei Tagen gelesen habe, was ich sagen soll. Es ist jetzt echt schon eine lange Zeit die wir hier gemeinsam mal mehr mal weniger intensiv in diesem Forum (und seinen Vorgängern) rumdümpeln.

Es ist wirklich Schade, das du dich jetzt zu diesem Schritt entscheidest, aber ich denke deine Gründe sind nachzuvollziehen. Danke für alles was du hier geleistet hast und alles Gute.

Gruß Sören



da kann ich mich nur anschließen
es ist zwar sehr schade, aber irgendwann wird wohl jeder von uns gehen müssen =/
Bild
Benutzeravatar
Minato
Moderator
 
Beiträge: 1540
Registriert: 04.2009
Geschlecht:

Re: Mit Herz und Seele

Beitragvon Suigetsu » 10. Jan 2012, 19:32

Es ist echt schwierig hier etwas zu schreiben da es doch ein Abschied ist und das von jemanden denn ich sehr schätzen gelernt habe in diesen Forum nicht nur wegen seinem legendären RPG Charakter sondern auch wegen dem ALLEN was er für dieses Forum getan hat!!
Dieser letzte Post von dir hat mich irgendwie sehr traurig gemacht doch nicht geschockt da ich damit gerechnet habe das du uns schon bald verlässt denn schon für diese kurze Zeit in dem du dein Admin Amt ruhen hast lassen habe ich gemerkt das es für die einfach nicht mehr geht.

Ach wie ich Abschiede hasse -_- ……doch sind sie vielleicht ein guter Anlass Mal wirklich Danke zu sagen für so vieles das man sonst vielleicht zu oft übersehen hat oder vergessen hat.
Zuerst kann ich mich nur meinen Mod-Kameraden nur anschließen.DANKE FÜR ALLES WAS DU HIER GELEISTET HAT ALS MING UND AMDIN.

Wenn ich daran denke wie du hier in dieses Forum gekommen bist muss ich doch lachen und darüber nachdenken wie es mich geschockt hat und wie wenig du damals noch über Naruto wusstest und jetzt hat du dich echt zu einem Experten hoch gemustert ^^
Jetzt weiss du wahrscheinlich sogar mehr als ich über das Universum von Naruto und über alles was in diesem Forum passiert ist.
Ich kann wirklich sagen du bist wirklich der beste Admin den dieses Forum je hatte und je haben wird.
Und ich sag das jetzt nicht nur weil Kano später nie mehr online war und ich Ogosuki über alles gehasst habe und froh war als du dann Admin wurdest.
Mhhh jetzt man eigentlich auch mal ganz Ehrlich sein*böse lachen* echt schade das ich den alten Sack im RPG nicht töten konnte das wäre wirklich schön gewesen. Ach wie ich seine Amtszeit gehasst habe und es so schade war das ich wegen ihm das Forum für kurze Zeit verlassen musste.

Aber nun zurück zu Ming….also normaler weisse tuh ich mir echt schwer mich irgend jemanden unter zu Orden doch du hast mir doch irgendwann die Chance gegeben Mod zu werden und für kurze Zeit sogar Admin und ich muss sagen es hat mir sehr viel Spass gemacht unter deiner Fürhung Mod zu sein, denn egal wie zornig und böse ich war oder mal echt sauer mit deiner Vernunft und guten Art hast du meist alle Problem gelöst und mich gut unter Kontrolle gehabt so das ich nicht alle aus dem Forum geekelt habe ;)

Danke für deine viel Zeit für mich und meinen Idee Problemen und die Problemen die ich gemacht habe.

Wie ich unseren Ming den Zornigen vermissen werde und seine Kämpfe mit Suigetsu wie auch seine kleine Ramenbar….es wird einfach so viele Klassiker geben die mich immer an Ming erinnern werden wie das mit dem Kühlschrank im Palast des Drachen oder der Streit zwischen Ming und Shun für mich einfach Klassiker oder das ich wenn ich immer ein bild von Mugan sehe sofort an deinen Ming denken muss.

Ohje langsam wird das ja zu einer Grabrede…..ahhhh was wollte ich noch sagen….mhhh
Achja genau auch wenn du uns nun verlässt wirst du immer ein teil dieses Forums beleiben und ich hoffe auch das wir uns noch oft sehen und vielleicht uns eines tages wieder in einem anderem RPG begegnen und unsere alte Rechung endlich begleichen können ;)

Also mach es gut mein alter Freund…also hier im Forum sonst werden wir hoffentlich in Kontakt bleiben.
Nochmals ein großes Danke und ich kann es nur sagen das es dien Nachfolger nicht leicht haben wird.

Also ich wünsch dir nur das beste für alles was du noch vor hast.

glg Mathias

PS: nun ist endlich die Zeit gekommen mir mein Holz Element zu hollen *muahahah* jetzt wo du nicht mehr da bist ^^
vom 17. Oktober bis zum 14. Mai, Admin dieses Forums, doch wegen zu strenger und böshafter führung wieder abgesetzt ^^
Benutzeravatar
Suigetsu
Forum Admin
 
Beiträge: 1149
Registriert: 04.2009
Geschlecht:

Re: Mit Herz und Seele

Beitragvon Kirimaru » 11. Jan 2012, 16:46

Ich war nun auch ein paar Tage bzw. unregelmäßig online, heut hab ich endlich Zeit - und was lese ich da? Ming, unser Adming, echt heftig dass Du dich entschlossen hast, Dein Zepter abzugeben. Das treibt mir grad echt Salz in die Augen (oder liegt's an "Heimgang" von Bifröst, das gerade läuft?!?)...

Oh mann...auch ich muss Dir schreiben dass Du echt oberaffentittengeil bist, ein super Adming, und von allen hast Du am längsten dein Ding durchgezogen! R-E-S-P-E-K-T!!!

Das Schreiben mit Dir hat so viel Spaß gemacht, wenn ich mir überlege wie sich unsere Forumgeschichte mit Dir geschrieben hat müsste man dir eigentlich ein Denkmal setzen.

Ich wünsche Dir alles Liebe und Gute!

http://www.youtube.com/watch?v=hDmTGTC6Cu0
Ja, Adi, das ist für Dich!!! HAU REIN!!!

Auf Wiederlesen! Semper fidelis!

Dein Kiri-mon aka Kirimaru aka Tanja
Eine halbe Matte im Schlaf, eine ganze im Liegen. Zweieinhalb Gô Reis, auch wenn Dir die ganze Welt gehört!
桐丸

Bild - Kirimaru
Benutzeravatar
Kirimaru
Moderatorin
 
Beiträge: 536
Registriert: 03.2009
Wohnort: OG
Geschlecht:

Re: Mit Herz und Seele

Beitragvon Misaki » 20. Jan 2012, 15:45

Da ich schon lange nicht mehr online war (da die Story nicht weiterging) habe ich erst heute mitgeschnitten das du uns verlässt, aber deine Gründe sind verständlich und nachvollziehbar. Ich kann mich nur den anderen anschließen (obwohl ich keinerlei vergleichspotenzial besitze) und sagen das du ein toller Admin warst und die vergangene Zeit lustig war. Ich wünsche dir noch viel Spaß und Glück im deinem weiterem Leben.

Hochachtungsvoll

Misa(Lisa)

p.s.: man sieht sich immer zwei mal im Leben oder in unserem Fall schreiben/liest sich
Mit ihren kleinen Hand
pflanzte sie behutsam und sanft
die wünderschönen Scheingoldkolben
Benutzeravatar
Misaki
Spezial-Jōnin
 
Beiträge: 323
Registriert: 06.2009
Wohnort: Im Hundekörbchen, weil aufs Sofa darf ich nicht.
Geschlecht:

e00801.2018

Beitragvon johnjohnP » 3. Feb 2018, 05:00

*Spam Info* Dieser Beitrag enthält zweifelhafte Inhalte.
phpbb8 hat diesen Inhalt automatisch versteckt, wenn Sie Autor/Administrator/Moderator sind, entfernen Sie die dubiosen Links (Beitrag ändern).
Benutzeravatar
johnjohnP
Genin
 
Beiträge: 51
Registriert: 01.2018
Wohnort: Amsterdam
Geschlecht:

e00801.2018

Beitragvon johnjohnP » 3. Feb 2018, 05:01

*Spam Info* Dieser Beitrag enthält zweifelhafte Inhalte.
phpbb8 hat diesen Inhalt automatisch versteckt, wenn Sie Autor/Administrator/Moderator sind, entfernen Sie die dubiosen Links (Beitrag ändern).
Benutzeravatar
johnjohnP
Genin
 
Beiträge: 51
Registriert: 01.2018
Wohnort: Amsterdam
Geschlecht:


Zurück zu "News"

 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron