Homepage


Neue Beiträge


Suche

  


Bot Tracker

Google [Bot]
9. Dez 2018, 17:15
Yahoo [Bot]
13. Jan 2018, 09:46
MSNbot Media
15. Mai 2017, 20:11
YaCy [Bot]
27. Feb 2017, 08:33
Alexa [Bot]
12. Aug 2016, 23:57


Kategorien

Kategorie

Kategorie

Kategorie

Kategorie

Kategorie

Kategorie

Kategorie

Kategorie

Der Shouton geist

Geschichten der Charaktere außerhalb des Rpg.

Der Shouton geist

Beitragvon Yugara No Akasuna » 5. Sep 2010, 20:57

Vor etwa 1000 Jahren gab es einen Mönch nahe der noch getrennten Hi no kuni und Kaze no kuni reiche.
In dieser zeit besass der Mönch einen geist in sich drin.
Er war verschlossen und der kontrolle des Mönches und konnte so nur ihm gehorchen.
Der Mönch jedoch starb bald und so ging der Geist seinen weg.
Für 1000 Jahre flog er weiter ohne bestimmung bis er etwa 1000 später ein Mädchen fand.
Sie war gerade mal 2 Jahre alt und sie war genau der beste körper für es.
Der geist fuhr in sie ein.
Das Mädchen hiess Yugara no Akasuna und später wohnte sie dann in Konoha gakure.
Anfangs wusste niemand ausser die Eltern das sie seltsam war.
Nicht mal sie selbst erahnte etwas ..wie auch sie war erst 2 Jahre alt.
Es gab Tagen an dem sie gewürze gemüse und Früchte die sie hasste kristalliesierte.
Sogar hat sie einmal das haustier eines nachbares kristalliesiert so weil es sie gebissen hatte.
"Dummes viech!" sagte sie dabei und berühte ihn.
Als sie heranwuchs versuchte ihren eltern sie nichts ahnen zu lassen.
Benutzeravatar
Yugara No Akasuna
Spezial-Jōnin
 
Beiträge: 312
Registriert: 03.2010
Wohnort: Konoha
Geschlecht:

Zurück zu "Geschichten"

 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron