Homepage


Neue Beiträge


Suche

  


Bot Tracker

Google [Bot]
9. Dez 2018, 17:15
Yahoo [Bot]
13. Jan 2018, 09:46
MSNbot Media
15. Mai 2017, 20:11
YaCy [Bot]
27. Feb 2017, 08:33
Alexa [Bot]
12. Aug 2016, 23:57


Kategorien

Kategorie

Kategorie

Kategorie

Kategorie

Kategorie

Kategorie

Kategorie

Kategorie

Was wäre wenn Ogosuki nie gestorben wäre...

Geschichten der Charaktere außerhalb des Rpg.

Re: Was wäre wenn Ogosuki nie gestorben wäre...

Beitragvon Jen Zi Iroh » 16. Sep 2009, 20:21

Jen unterhält sich im Speisesaal mit den Gästen und schenkt ihnen Getränke aus und kassiert das Geld ein. Nach einiger Zeit ist es drausen schon dunkel und Jen zündet die Kerzen welche auf jedem Tischen stehen an. Nun läuchtet es in der Bar in allen möglichen Farben und Jen schlatet das Licht aus. Nun wird der Raum nur mehr von den Kerzen erhellt und es kehrt langsam Ruhe ein. Die Säufer sind schon verschwunden und nur noch ein par Männer und einige 2-3 Liebespärchen befinden sich in der Bar. Auch draußen vor der Bar hat Jen einige im Boden befestigte Kerzen entzündet.

Jen Zi:
Bild "Ich mags wenn es so ruhig ist..."

Jen stellt sich wieder hinter die Bar und beobachtet die Menschen welche auf ihren Hockern und Bänken sitzen und sich gemütlich unterhalten. Ganz sanfte Stimmen sind zu vernehmen und die Nachtfalter tänzeln im Licht der Kerzen.

Ogosuki:
Bild "Und bist du wieder froh, dass du in deinem eigenen Bett schlafen kannst? Wir haben alles so gelassen während du weg warst...ich hoff mal, dass du keine Tiere in deinem Zimmer gehalten hast oder irgendwelche Pflanzen welche ich gießen hätt sollen"

Ogosuki muss sich von dem vielen Lachen niedersetzen und nimmt sich einen Schluck von seinem Sacke.
Benutzeravatar
Jen Zi Iroh
Spezial-Jōnin
 
Beiträge: 429
Registriert: 04.2009
Wohnort: Irgendwo im Niergendwo
Geschlecht:

Re: Was wäre wenn Ogosuki nie gestorben wäre...

Beitragvon Ming » 16. Sep 2009, 20:40

Der riesen Haufen an dreckigem Geschirr ist mittlerweile abgespült und alle Teller, Gläser, Schalen, Töpfe und das Besteck sind wieder an ihrem Platz, bereit für den nächsten Einsatz. Mit einem erschöpften Seufzen wirft Ming das nasse Geschirrtuch über den Stuhl an der Eckbank der Küche und lehnt sich so an den Herd, dass er durch den halb offenen Vorhang, welcher die Bar von der Küche trennt, nach draußen blicken kann.

"Ja bin ich, endlich wieder zu Hause"

Durch das offene Fenster gelangt diese typisch süßliche Abendluft in den Raum und jetzt merkt er langsam die Nachwirungen seiner langen Reise. Er ist totmüde, aber dennoch nimmt er sein leeres Glas und streckt es seinem Sensei entgegen.

"Lass doch mal die Luft aus dem Glas, alter Mann"

Dabei beobachtet er ein wenig Jen Zi, die draußen an der Bar steht und auf die Wünsche der verbleibenden Gäste wartet.

//Ich frage mich was für ein Höschen sie heute drunter trägt//
Benutzeravatar
Ming
Adming
 
Beiträge: 1742
Registriert: 02.2009
Geschlecht:

Re: Was wäre wenn Ogosuki nie gestorben wäre...

Beitragvon Jen Zi Iroh » 16. Sep 2009, 20:52

Ogosuki schenkt dem sichtlich erschöpften Ming ein Gläschen Sake ein und sich selbst auch noch. Dann stellt er die Falsche wieder in das Regal und er lehnt sich gemütlich in die Eckbank rein. Er schaut zu den Herd und den vielen Töpfen dann wendet er sich an Ming.

Ogosuki:
Bild "Hast du eigentlich keinen Hunger? Du hast doch sicherlich auf der Reise nach Konoha nichts gegessen? Hast du eigentlich immer gut gegessen? Oder irgendwelche neue Gerichte probiert?"

Ogosuki streichelt seinen Bauch und erinnert sich an die Zeit zurück als er noch durch das Land zog und sich in jeder Stadt mit Essen und viel Sake den Wanst vollschlug. Er stöhnt einmal laut auf dann nimmt er sein Glas und sieht , dass es leer ist...Dann steckt Jen ihren Kopf in den Küchenabschnitt und grinst Ming breit an.

Jen Zi:
Bild "Ich bin wirklich froh ,dass du wieder da bist...wir werden sicher wieder viel Spaß zusammen haben.

Dann wendet sie sich wieder an die Gästeund versucht ihnen die Wünsche von den Augen abzulesen.

Ogosuki:
Bild "Jaja wenn sie wüsste was für einen Spaß man in den heißen Quellen haben kann...Man kann durch einen kleinen Spalt in der 32sten Zaunlatte sehen und dieser Spalt ist genau an meinem Stammplatz...so ein Zufall nicht?"

Ein böses Lachen dringt aus seinem Mund hervor und er denkt an die Damen welche er erst letzte Woche sah.
Benutzeravatar
Jen Zi Iroh
Spezial-Jōnin
 
Beiträge: 429
Registriert: 04.2009
Wohnort: Irgendwo im Niergendwo
Geschlecht:

Re: Was wäre wenn Ogosuki nie gestorben wäre...

Beitragvon Ming » 16. Sep 2009, 21:15

"Doch doch, auf den Weg hierher bin ich an dem ein oder anderen Stand vorbeigekommen. Einer hatte frischen Kabayaki, ich liebe das Zeug. Achja, das erinnert mich an was..."

Ming holt einen zerknüllten und schmutzigen Zettel aus seiner Hosentasche und wirft ihn Ogosuki entgegen.

"Das sind ein paar interessante Gerichte die ich probiert habe"

Als Jen Zi den beiden etwas zuruft winkt ihr Ming nur entgegen, da er nicht richtig zugehört hat. Seine Gedanken sind gerade bei ein paar echt leckeren Speisen die er auf seiner langen Reise entdeckt hat.

"Jaja"

//Wir müssen unbedingt einige davon in unsere Menüliste mit aufnehmen//

Er nippt kurz an seinem Sake und starrt vor sich hin, den Blick der Unendlichkeit entgegengerichtet - eigentlich könnte er einfach so umfallen und einschlafen. Erst als Ogosuki etwas von einem Spalt in Zaun der heißen Quellen sagt wird er hellhörig.

"Was? heiße Quellen?"
Benutzeravatar
Ming
Adming
 
Beiträge: 1742
Registriert: 02.2009
Geschlecht:

Re: Was wäre wenn Ogosuki nie gestorben wäre...

Beitragvon Jen Zi Iroh » 17. Sep 2009, 14:47

Ogosuki nimmt noch einen Schluck von seinem Sake und stelt das Glas auf den Tisch. Plötzlich wirft Ming ihm einen Zettel zu und neugierig öffnet er ihn. Mit strengem Blick liest er die Gerichte durch welche auf der Liste stehen. Ogosuki´s Augen werden ganz groß und er ist überglücklich, dass Ming an ihn gedacht hatte.

Ogosuki:
Bild "Hm...da sind wirklich ein par nette gerichte enthalten. Wir sollten mal einige von denen ausprobieren findest du nicht? Und ja du hast richtig gehört...heiße Quellen...naja ich habe neulich diesen Spalten entdeckt und wie soll ich sagen..."

Ogosuki macht einen bescheidenen Blick nach unten und verschrenkt seine Arme

"...man kann auf diese Weise die Mädchen auf der anderen Seite unbemerkt beobachten"

Der alte Mann bekommt ganz rote Wangen und ein Grinsen macht sich in seinem Gesicht breit als er an die Dame welche überaus gut bestückt war, denkt.
Benutzeravatar
Jen Zi Iroh
Spezial-Jōnin
 
Beiträge: 429
Registriert: 04.2009
Wohnort: Irgendwo im Niergendwo
Geschlecht:

Re: Was wäre wenn Ogosuki nie gestorben wäre...

Beitragvon Ming » 21. Sep 2009, 19:34

Genau so hat Ming seinen Sensei in Erinnerung gehabt - alles was der junge Shinobi übers professionelle Spannen weiß hat er von Ogosuki gelernt.

//Wenn Jen Zi das wüsste würde sie wieder einen riesen Aufstand machen und rumbrüllen... Frauen...//

"Weißt du noch, damals, das Onsen in Yamata? Die Trennwand die plötzlich wie von Zauberhand umgefallen ist? Das war ein Spaß, nur schade, dass wir Hausverbot bekommen haben"

Bei den Gedanken an den Anblick damals bekommt auch er ein seeliges Grinsen.
Benutzeravatar
Ming
Adming
 
Beiträge: 1742
Registriert: 02.2009
Geschlecht:

Re: Was wäre wenn Ogosuki nie gestorben wäre...

Beitragvon Jen Zi Iroh » 21. Sep 2009, 19:45

Ogosuki:
Bild "Jaja das waren noch Zeiten...das müssen wir unbedingt in nächster Zeit wiederholen aber nicht hier im Dorf...denn ein Hausverbot würde mir nicht gut tun"

Ogosuki wird langsam etwas schläfrig und er verschränkt seine Arme um es sich gemütlich zu machen. Nun gehen auch die letzten Gäste und Jen ist dabei die Tische zu säubern und die Stühle auf den Tisch zu stellen. Sie dreht das Schild auf geschlossen und schließt die Türe ab.
Benutzeravatar
Jen Zi Iroh
Spezial-Jōnin
 
Beiträge: 429
Registriert: 04.2009
Wohnort: Irgendwo im Niergendwo
Geschlecht:

Re: Was wäre wenn Ogosuki nie gestorben wäre...

Beitragvon Ming » 29. Sep 2009, 12:36

"Hm... es war ein langer Tag. Ich helfe noch kurz Jen Zi und dann geh ich pennen"

Ming steht auf und geht in Richtung Bar. Beim Durchschreiten des Fadenvorhangs der die Küche vom restlichen Bereich des Gasthauses trennt sagt er noch zu seinem Sensei, dass Schlaf wichtig sei, besonders für alte Menschen wie ihn.

//Das wird ihn wieder ärgern//
Benutzeravatar
Ming
Adming
 
Beiträge: 1742
Registriert: 02.2009
Geschlecht:

Re: Was wäre wenn Ogosuki nie gestorben wäre...

Beitragvon Jen Zi Iroh » 29. Sep 2009, 18:42

Ogosuki:
Bild "Alte Menschen? Ich weiß nicht wovon du redest...und wer ist es immer der schon um 6 in der Bar steht und alles für den Tag richtet?"

Ogosuki hebt seine Hand um eine Gute Nacht zu symbolisieren und steht schließlich auch auf denn auch er wird langsam müde und das Bettchen scheint nach ihm zu rufen. Jen ist schließlich fertig und sieht wie Ming ankommt. Sofort hüpft sie zu ihm und umarmt ihn erstmal so richtig.

Jen Zi:
Bild "Ich bin so froh, dass du wieder da bist...morgen müssen wir unbedingt wieder einmal etwas unternehmen."
Benutzeravatar
Jen Zi Iroh
Spezial-Jōnin
 
Beiträge: 429
Registriert: 04.2009
Wohnort: Irgendwo im Niergendwo
Geschlecht:

Re: Was wäre wenn Ogosuki nie gestorben wäre...

Beitragvon Ming » 1. Okt 2009, 12:24

"Jaja!"

//Ich wette morgen versucht er wieder mich so früh zu wecken, immer dasselbe...//

Die Umarmung von Jen Zi nimmt Ming natürlich mit Freuden entgegen obwohl sie sich nach einer so langen Reise und einem nahtlos anschließenden Arbeitstag anfühlt als würde das gesamte Gewicht der Welt auf seinen Schultern lasten.

//Ach sie ist so süß, besonders ihr Hintern//

"Ja, das müssen wir auf alle Fälle, aber nur wenn uns Ogosuki nicht wieder den ganzen Tag schufften lässt wie Sklaven"

//Ich wüsste sogar etwas was wir schon heute Nacht unternehmen könnten//

Am liebsten hätte er diese Worte laut ausgesprochen, und bei jeder anderen Frau hätte er das auch ohne zu zögern getan, aber nicht bei Jen Zi.
Benutzeravatar
Ming
Adming
 
Beiträge: 1742
Registriert: 02.2009
Geschlecht:

VorherigeNächste

Zurück zu "Geschichten"

 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron