Homepage


Neue Beiträge


Suche

  


Bot Tracker

Google [Bot]
17. Aug 2018, 20:09
Yahoo [Bot]
13. Jan 2018, 10:46
MSNbot Media
15. Mai 2017, 21:11
YaCy [Bot]
27. Feb 2017, 09:33
Alexa [Bot]
13. Aug 2016, 00:57


Kategorien

Kategorie

Kategorie

Kategorie

Kategorie

Kategorie

Kategorie

Kategorie

Kategorie

Trainingsplatz

Das Umland bzw. die heißen Quellen von Yuga

Trainingsplatz

Beitragvon Suigetsu » 2. Apr 2009, 21:12

Der Trainingsplatz des Dorfes befindet sich ein wenig außerhalb des Dorfes. Es befindet sich auf einer großen Wiese. Nördlich des Übungsplatzes befindet sich der Berg mit den heißen Quellen. Im Süden fließt der Fluss vorbei im Osten befindet sich das Dorf und im Westen befindet sich eine große Kräuterwiese.
Auf dem Trainingsplatz sind auch noch 3 große Baumstümpfe eingegraben. Wo die Akademie Schüler Trainieren können.

Bild
vom 17. Oktober bis zum 14. Mai, Admin dieses Forums, doch wegen zu strenger und böshafter führung wieder abgesetzt ^^
Benutzeravatar
Suigetsu
Forum Admin
 
Beiträge: 1149
Registriert: 04.2009
Geschlecht:

Re: Trainingsplatz

Beitragvon Suigetsu » 23. Apr 2009, 20:14

Cf: Haus des Takagi Clans

Nach einigen Minuten betrat Suigetsu den Trainingsplatz. Es war sehr früh am Morgen so das noch kaum jemand im Dorf wach war. So war es sehr still auf dem Trainingsplatz wie auch im Rest des Dorfes.

Suigetsu ging nun zum Fluss der im Osten am Trainingsplatz lag. Er stellte sie an das Ufer des Flusses und sah sein Spiegelbild im Fluss für einige Minuten an.
//ich hab mich sehr verändert//
Suigetsu musste lächeln.

Nun begann Suigetsu mit seinem Training doch zuvor wärmte er sich noch mit einigen Schlägen und Tritten auf. Wie er es immer tat bevor er richtig anfing zu Trainieren.

Blitzschnell formte Suigetsu die Fingerzeichen: Drache, Ratte, Hahn, Schlange, Affe

“Suiton Suishouha“ Suigetsu spie nun einen gewaltigen Wasser Strahl aus seinem Mund. Dadurch das er seinen Kopf auf den Boden gerichtet hatte. Schleuderte es Suigetsu weit in die Luft. Nun war Suigetsu ca 15 Meter in der Luft. Als er gerade dabei war wieder auf den Boden zu kommen und das Wasser das er auf der Wiese verteilte langsam in den Fluss floss. Formte er schon die nächsten Fingerzeichen: Tiger, Hase, Drache. Schlange.
“ Suiton Suigadan“
Plötzlich bildeten sich kleine Strudeln auf dem Fluss. Aus denen rasend schnell rotierende Stacheln kamen. Die nun auf Suigetsu zu rasten. Denn Suigetsu lenkte sein eigenes Jutsu auf sich.

Nur einige Millimeter bevor das Jutsu Suigetsu getroffen hätte. Löst er es auf und die Stacheln wurde wieder zu normalen Wasser.
Nun landete Suigetsu wieder auf dem Boden nach einigen Minuten zum verschnaufen erschuf Suigetsu zwei Wasserdoppelgänger. Mit denen er sein Tai-jutsu trainierte.

Nach fast einer Stunde, war die Sonne schon fast ganz am Berggipfel angelangt.

//ich sollte mich beeilen das ich früh genug wieder zuhause bin//


Suigetsu löst seine Wasserdoppelgänger auf und Formt dann die Fingerzeichen:
Affe, Schaf, Tiger, Schlange, Pferd, Tiger um das Jutsu einzusetzen das Suigetsu immer am Schluss seiner Trainings einsetzte.

“ Katon: Karyū Endan“

Suigetsu richtet nun seinen Kopf richtung Himmel aus und spie mit voller Kraft eine gewaltigen Feuerstrahl in die Luft. Dies machte er einige Sekunden lang. In diesem Augenblick schienen noch die ersten starken Sonnenstrahlen über das Feld. Dies musste ein großartiges Bild gewesen sein. Sie Sonnenstrahlen zusammen mit einem Feuerstrahl.
vom 17. Oktober bis zum 14. Mai, Admin dieses Forums, doch wegen zu strenger und böshafter führung wieder abgesetzt ^^
Benutzeravatar
Suigetsu
Forum Admin
 
Beiträge: 1149
Registriert: 04.2009
Geschlecht:

Re: Trainingsplatz

Beitragvon Suigetsu » 26. Apr 2009, 20:38

Suigetsu schloss nun seinen Mund damit erlosch auch der Feuerstrahl.

//so nun sollte ich wohl besser wieder nach Hause gehen//

Suigetsu packte seine Sachen zusammen und verlies langsam den Trainingsplatz. Als er gerade wieder nach Hause gehen wollte. Kam ihm gerade Isamu entgegen. Er grüßte Suigetsu freundlich.

Isamu:“hallo Suigetsu. Also trainieren wir heute noch zusammen. Wenn ja dann würde ich gerne noch mein Team mitnehmen.“

“ja sicher. Dann nehme ich auch noch meine Kinder mit. Aber jetzt muss ich los. Bis später“

Suigetsu verabschiedete sich von Isamu und ging so schnell es ging zurück nach Hause.

Tbc: Haus des Takagi-Clans
vom 17. Oktober bis zum 14. Mai, Admin dieses Forums, doch wegen zu strenger und böshafter führung wieder abgesetzt ^^
Benutzeravatar
Suigetsu
Forum Admin
 
Beiträge: 1149
Registriert: 04.2009
Geschlecht:

Re: Trainingsplatz

Beitragvon Suigetsu » 28. Apr 2009, 19:50

Cf: Haus des Takagi Clans


Suigetsu kam mit seinen beiden Söhnen zum Trainingsplatz wo Isamu und sein Team schon auf sie warteten.

Kai und Kosui rannten sofort zu den Baumstämmen denn sie wollten sofort mit ihrem Kunai und Shuriken Training anfangen.
Doch Suigetsu ging zuerst zu Isamu und begrüßte ihn und sein Team freundlich. Dann sah Isuma in die Richtung von Kai und Kosui und sagte dann zu Suigetsu.

Isuma:“ Die beiden fangen jetzt schon mit dem Training an sind sie dafür nicht ein bisschen zu jung“

“ja wahrscheinlich schon aber dafür nehmen sie das ganze dann viel ernster“ sagte Suigetsu ein wenig ernster.

Dann ging Suigetsu zu seinen Söhnen und gab deinen einige Shuriken und kleine Wurfkunais. mit denen sie jetzt trainieren konnten. Es dauerte nicht lange bis Kai sein erstes Shurike auf den Baumstamm schleuderte. Auch wenn es das Ziel verfehlte zögerte er keine Sekunde und warf sofort das nächste. Auch Kosui fing an ein paar Shuriken auf den Baumstamm zu werfen.

Suigetsu sah seinen Söhnen stolz zu und sagte dann zu ihnen.
“Macht das jetzt einfach so lange bis ihr immer den Baumstamm trefft. Ich trainieren in der zwischen Zeit mit Isuma“

Dann ging Suigetsu zu Isuma und fragte ihn.
“du willst heute mal gegen mich kämpfen?“

Isuma:“Ja mein Team sollte mal sehen wie man sich richtig gegen einen weit aus stärkeren Gegner verteidigt. Und wer wäre da als Beispiel besser geeignet als der beste Jonin unsere Dorfes“

“du schmeichelst mir Isuma aber ich bin nicht viel stärker als du oder Masao“

Isuma grinste Suigetsu an und sagte dann zu ihm scherzhaft
Isuma:“ ja dann besieg ich dich ja vielleicht“

Dann ging er einige schritte Zurück und ging in eine Kampfstellung. Im gleichen Augenblick sprang sein Team zu Kosui und Kai zurück. Doch Kai und Kosui warfen immer noch ihre Shuriken auf die Baumstämme und merkten nicht einmal das nun 3 Personen neben ihnen standen.

Suigetsu ging nun auch ein wenig zurück und öffnete seine Jonin Jacke um sie besser bewegen zu können. Doch statt wie Isuma ging Suigetsu in keine Kampfstellung sondern bleib ganz normal stehen.
Das Team von Isuma fing an zu flüstern.
Das Mädchen fragte einen der Jungs:“ habt ihr Suigetsu schon mal kämpfen gesehen“
Der Junge antwortete:“Nein nur Isuma hat uns mal davon erzählt wie er kämpft. Wie er bei einer Mission gegen Kusogakure gekämpft hat“
Suigetsu sah nun zu seinen Söhnen und sagte zu ihnen
“Kai Kosui, wenn ihr wollt könnt ihr auch zusehen. Denn dann köntn ihr sehen was auch ihr eines Tages könnt“

Kai und Kosui ließen sofort ihre Shuriken fallen und setzten sich vor dem Team von Isuma auf den Boden und sahen gespannt ihrem Vater zu.

Suigetsu sah nun Isuma an und dieser nickte einfach. Nun rannte Suigetsu ruckartige auf Isuma zu. In weniger als einer Sekunde hatte Suigetsu den abstand zu Isuma so verkleinert das er nun in der reichweite eines Faustschlag wäre.

Sofort setzte Suigetsu die 2. Stufe seines Schwertdämonen-Jutsu ein und seine Haut verfärbte sich plötzlich. Nun holte Suigetsu mit seiner rechten Faust aus. Aber da er mit dieser Technik nicht besonderes schnell ist konnte Isuma ausweichen in dem er nach hinten sprang.
Doch Suigetsu konnte seinen Faustschlag nicht mehr stoppen und so schlug er mit voller Kraft in den Boden. Dadurch entstand ein kleines Loch und einige Erdbrocken flogen hoch in die Luft.

Isuma zögerte nicht und warf sofort 8 Shuriken auf Suigetsu. Doch da Suigetsu immer noch die 2. Stufe seines Schwertdämonen-Jutsus benütze konnte er nicht sofort allen Shuriken ausweichen und einige der Shuriken streiften ihn und verursachten einige kleine Schnittwunden.
Sofort schrie das Team von Isuma auf:“super Isuma Sense ihr hab ihn getroffen. Habt ihr nun gewonnen?“

Isuma sagte nur:“Nein den seht nur“

In diesem Augenblick setzte Suigetsu die 1. Stufe des Schwertdämonen-Jutsus ein und überall auf seiner Haut erschienen nun rote Schriftzeichen und die Schnittwunden wurden dadurch wieder geheilt.

Das Team von Isuma brachte kein Wort heraus lauter staunen. Auch Kai und Kosui sagten bis jetzt nichts sie sahen nur gespannt zu.

Nun griff Suigetsu in seine Tasche und holte ein Kunais heraus. Damit lief er nun auf Isuma zu. Dieser machte es Suigetsu gleich und griff auch nach einem Kunai. Nun prallten die beiden Kunais aufeinander.
Suigetsu aktivierte nun die 3. Stufe seines Schwertdämonen-Jutsus. Die Augen von Suigetsu verfärbten sich nun, jetzt konnte er mit nur einer kleinen Handbewegung Isuma das Kunai aus der Hand Schlagen und schnappte sich dieses natürlich sofort. Nun war Suigetsu mit 2 Kunais bewaffnet.

Sofort griff er Isuma an dieser konnte aber nur mehr das Fingerzeichen Tiger formen bevor Suigetsu ihn mit den zwei Kunais in Zwei schnitt.
Doch statt den echten Isuma zu treffen zerschnitt Suigetsu nur einen Wasserdoppelgänger und jetzt folgt alles auch einen Schlag.
Im Fluss tauchte plötzlich Isuma auch der einige Fingerzeichen formte. Nun sah man wie Isumas Körper jede Menge Wasser aufsaugte. Dann öffnete er seinen Mund.

Isuma:“ Suiton: Taihoudan“

Isuma feuerte nun einen gewaltigen Wasserstrahl auf Suigetsu zu. Das gefährliche an diesem Strahl war das er sich dreht und somit einen weit aus größeren Druck erzeugen kann als ein normaler Wasserstrahl.

//ich glaube wir sollten das Beispiel langsam abrechen//

Suigetsu schloss seine Augen um die 3. Stufe seines Schwertdämonen.Jutsu zu desaktivieren um ein Jutsu zur Verteidigung einzusetzen.

Blitzschnell formte Suigetsu die Fingerzeichen: Tiger, Hase, Drache. Schlange

“ Suiton: Suigadan“

Aus der kleinen Pfütze die der vernichtete Wasserdoppelgänger hinterließ bildete sich nun ein kleiner Strudel aus dem ein rotierender Stachel kommt. Dieser bohrt sich nun in den Wasserstrahl von Isuma somit neutralisieren sich die Jutsus.

Nach einigen Sekunden lassen die Jutsus nach und Suigetsu und Isuma beenden ihren Kampf.

Suigetsu ging nun zu seinen Söhnen und Isuma zu seinen Team. Das Team war vom Kampf begeistert und fragte nun ihren Sense aus. Besonderes über die Techniken.
Kai und Kosui hingegen sprangen auf und rannten zu Suigetsu.

Kai:“Papa Papa das war super. Seit wann bist du so stark.“

Kosui:“Papa werden wir auch mal so Stark sein.“

Suigetsu lächelte seine Söhne glücklich an und seine Söhne sahen ihn begeistert und stolz an
vom 17. Oktober bis zum 14. Mai, Admin dieses Forums, doch wegen zu strenger und böshafter führung wieder abgesetzt ^^
Benutzeravatar
Suigetsu
Forum Admin
 
Beiträge: 1149
Registriert: 04.2009
Geschlecht:

Re: Trainingsplatz

Beitragvon Hitomi » 29. Apr 2009, 16:18

Hitomi und Blitz: [cf: Verwaltungszentrum]

Hitomi und Blitz kamen gerade an, als Kai und Kosui begeistert auf ihren Vater zu rannten. Hitomi blieb kurz stehen um dieses schöne Bild in sich aufzunehmen. Glücklich schlenderte sie auf die drei zu.

Hitomi //wie ich sie alle liebe//

Kosui und Kai endeckten die beiden als erstes und rannten auf sie zu. Kosui blieb vor Hitomi stehen und umarmte sie, während Kai an Blitz heraufkletterte und beiden einen Kuss gab. Blitz verstrubelte die Haare der Beiden und winke Isuma und seinem Team zu. Isuma verbeugte sich leicht und grüße Hitomi und Blitz. Hitomi grü0ßte ihn freundlich zurück. Blitz lud die drei zum Picknick ein und Hitomi wandte sich an Suigetsu und gab ihm einen Kuss.

Hitomi: "Hallo mein Liebling"
Ich spüre, wie ich mich verändere,
wie sich meine Sinne schärfen,
ich höre dich, rieche dich,
lange bevor ich dich sehe.
Benutzeravatar
Hitomi
Jōnin
 
Beiträge: 845
Registriert: 04.2009
Geschlecht:

Re: Trainingsplatz

Beitragvon Suigetsu » 29. Apr 2009, 18:53

Suigetsu ging auf Hitomi zu und hab ihr einen Kuss.

“Hallo Liebling“

Nun ging Isuma mit seinem Team an Suigetsu und Hitomi vorbei und sagte zu allen.

Isuma:“ich wünsche euch noch einen schönen Tag“

Dann verlies er mit seinem Team den Trainingsplatz: Dabei hörte man noch wie sein Team ihn immer noch über den Übungskampf ausfragten.

//Isuma ist ein großartiger Shinobi//

Als sie nun alle auf einer großen Decke saßen und die Kinder schon anfingen zu essen. Fragte Suigetsu seine Frau.

“wie war es im Büro mein Liebling hattest du viel zu tun. Gibt’s es irgendwelche neuen Missionen?“

Dann nahm sich Suigetsu ein kleines Reisbällchen und aß es. Dann streichelte er den Kopf von Kosui der ihn mit seinen großen Augen ansah und dabei lächelte.
vom 17. Oktober bis zum 14. Mai, Admin dieses Forums, doch wegen zu strenger und böshafter führung wieder abgesetzt ^^
Benutzeravatar
Suigetsu
Forum Admin
 
Beiträge: 1149
Registriert: 04.2009
Geschlecht:

Re: Trainingsplatz

Beitragvon Hitomi » 30. Apr 2009, 09:08

Blitz sah zufrieden zu wie seine Familie gemütlich beisammen saß, dennoch fühlte er immer öfter eine Leere in sich. Ihm machte immer öfter die Ungewissheit über seinen Großvater zu schaffen. Er wollte unbedingt wissen ob dieser noch lebte. Jedoch war dies leider nicht möglich, da er ja aus dem Dorf verbannt wurde. Seufzend legte er sich ins Gras zurück.

Hitomi aß gerade etwas Fleisch, kaute und zuckte dann mit den Achseln

Hitomi "es ist nichts Aufregendes passiert. Nur wieder eine Sitzung und ich habe einen Brief an den Hokage von Konoha losgeschickt. Wie war dein Tag? Du bist sehr früh trainieren gegangen, oder?"
Ich spüre, wie ich mich verändere,
wie sich meine Sinne schärfen,
ich höre dich, rieche dich,
lange bevor ich dich sehe.
Benutzeravatar
Hitomi
Jōnin
 
Beiträge: 845
Registriert: 04.2009
Geschlecht:

Re: Trainingsplatz

Beitragvon Suigetsu » 5. Mai 2009, 19:22

Kai und Kosui waren mit dem Essen fertig und legten sich nun zu ihrer Mutter und machten ein kleines Schläfchen.

Als nun auch Suigetsu und Hitmoi mit dem essen fertig waren. Setze sich Suigetsu neben seine Frau und sagte zu ihr.

“Liebling du weißt ich mische mich sonst nie in deine Angelegenheiten ein. Doch lass dir von mir einen lieb gemeinten Rat geben. Du solltest unser Dorf in kein Bündnis einbinden das unsere Kinder eines Tages in einen Krieg schickt mit dem sie nichts zu tun hätten“

“Doch egal was du machst oder wofür du dich entscheidest du weißt ich werde ich für immer Lieben und du kannst dich immer auf mich verlassen“

Dann gab Suigetsu seiner Frau einen Kuss auf die Wange und dann nahm er sie in seine Arme und sah dabei seine Söhne an.
vom 17. Oktober bis zum 14. Mai, Admin dieses Forums, doch wegen zu strenger und böshafter führung wieder abgesetzt ^^
Benutzeravatar
Suigetsu
Forum Admin
 
Beiträge: 1149
Registriert: 04.2009
Geschlecht:

Re: Trainingsplatz

Beitragvon Hitomi » 6. Mai 2009, 09:39

Hitomi blickte nachdenklich in die Ferne. Dann seufzte sie.

"du weißt ebenso gut wie ich, dass ich so etwas niemals zulassen würde. Ich habe zwar einen Brief an den Hokage geschrieben, mit der Absicht, dass wir eine Handelsbeziehung eingehen, jedoch geschieht dies nicht, damit unsere Kinder in einen Krieg geschickt werden. Wir haben uns lange beraten und sind zu dem Entschluss gekommen, dass wir nicht immer nur für uns bleiben können. Ein Handelsbündnis würde außerdem unsere Wirtschaft ankurbeln, dies würde uns wiederum mehr Geld einbringen. Geld das wir brauchen um unsere Kinder auszubilden, um die Dörfer zu unterstützen und weiter auszubauen. Außerdem greift uns Kusagakure immer öfter an. Es sind zwar nur kleinere Scharmützel, doch diese kosten viel Geld. Geld für Instandhaltung, für die Verletzten…usw. Auch die Modernisierung kostet viel Geld…"

Hitomi seufzte noch einmal tief und erklärte dann weiter

"wir wollen natürlich auch den Tourismus ankurbeln. Wenn zum Beispiel Händler von Konoah in unser Dorf kommen, müssen sie auch irgendwo übernachten. Vielleicht gefällt ihnen unser Dorf ja so gut, dass sie dann auch öfter und nur so um zu entspannen können.
Das nächste was ich in dem Brief gefragt habe ist, ob wir an den Chunin-Auswahlprüfungen teilnehmen dürfen. Ich möchte, dass unsere Jungen Shinobis eine Chance bekommen sich richtig zu entwickeln und zu entfalten. Damit sie selber entscheiden können und damit wir auch mehr Aufträge von Fürsten erhalten. Was natürlich wieder unsere Wirtschaft fordern würde.
Ich hoffe selbst, dass wir damit keinen Fehler gemacht haben"

Sie kuschelte sich in Suigetsus Arme und blickte zu ihren Kindern

//ich hoffe wirklich, dass es kein Fehler war. Aber zum Wiederaufbau eines Dorfes gehört mehr als es nur schön herzurichten. Wir müssen vor allem unsere Wirtschaft ankurbeln. Noch dazu greift uns Kusagakure immer wieder an. Auch wenn die anderen Dörfer anscheinend eine stille Vereinbarung getroffen haben, welches sie dazu bringt uns in Frieden zu lassen, so können wir nicht darauf hoffen, dass dies ewig wo bleibt//
Ich spüre, wie ich mich verändere,
wie sich meine Sinne schärfen,
ich höre dich, rieche dich,
lange bevor ich dich sehe.
Benutzeravatar
Hitomi
Jōnin
 
Beiträge: 845
Registriert: 04.2009
Geschlecht:

Re: Trainingsplatz

Beitragvon Suigetsu » 6. Mai 2009, 19:18

Als er hörte was seine zu ihm sagte wurde ihm wieder klar wieso Hitomi das Oberhaupt des Dorfes war.
Dann sah auch Suigetsu seine Söhne an und sagte dann zu Hitomi.

“du hast sicher recht“

Doch dann flüstert er Hitomi ins Ohr.

“ich hoffe bloß sie finden niemals heraus das hier bin. Den lieber brenne ich Kusagakure nieder als nochmals gegen Konoha Ninjas kämpfen zu müssen“

Suigetsu gab Hitomi einen Kuss auf ihre Wange. Dann streichelte er sanft über die Köpfe seiner Söhne die noch immer schliefen und über den Bauch von Hitomi.

//ich werde niemals zulassen das euch etwas passiert//

Dann genoss Suigetsu die Zeit mit seiner Familie.
vom 17. Oktober bis zum 14. Mai, Admin dieses Forums, doch wegen zu strenger und böshafter führung wieder abgesetzt ^^
Benutzeravatar
Suigetsu
Forum Admin
 
Beiträge: 1149
Registriert: 04.2009
Geschlecht:

Nächste

Zurück zu "Außerhalb von Yuga"

 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron